ANZEIGE

Ausgetauscht.de

Kreuzberger Kinderstiftung - Teilstipendien

Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt jedes Jahr bundesweit Stipendien an Schüler, die den mittleren Schulabschluss anstreben (Schüler von Hauptschulen, Realschulen, Werkrealschulen, Gemeinschaftsschulen, Mittelschulen, Sekundarschulen, Gesamtschulen, Stadtteilschulen, Oberschulen, Mittelstufenschulen, Regionalschulen sowie Regelschulen). Die Stipendien werden an Schüler vergeben, deren Eltern selbst nicht die Kosten für ein Austauschprogramm aufbringen können. Die Bewerbung für das Stipendium ist im Zuge deiner Bewerbung bei einer der folgenden Austauschorganisationen möglich: AFS, Experiment oder YFU. Gefördert werden 50 bis 80% der Programmkosten. Vor allem Schulaufenthalte in (ost)europäischen Länder haben gute Chancen gefördert zu werden. Aufenthalte in Großbritannien und Irland werden nur mit 50% gefördert und nicht gefördert werden Aufenthalte in Neuseeland, Australien, USA und Kanada. Die Kreuzberger Kinderstiftung bietet den Stipendiat/innen auch Betreuung vor und nach dem Auslandsjahr und unterstützt auf dem Weg in den Beruf.

Bewerbt euch frühzeitig und wartet nicht die Bewerbungsfristen ab!!

Und noch etwas: Auch ein Jahr an einer ausländischen Berufsschule kann über die Kreuzberger Kinderstiftung gefördert werden!


 
 
© Copyright 1999-2017 www.ausgetauscht.de



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.



0.29